Wir informieren Sie, dass auf dieser Website die für eine optimale Navigation notwendigen „technischen Cookies“ eingesetzt werden, aber auch „Analytics-Cookies“ für die Erstellung von Statistiken, sowie „Cookies externer Drittparteien“.

Sie können ausführlichere Informationen anfordern oder alle bzw. nur einige Cookies sperren; siehe hierzu die erweiterte Datenschutzerklärung (Hier klicken).

Wenn Sie dagegen die Navigation auf dieser Webseite fortsetzen, müssen Sie die Einwilligung zum Einsatz obiger Cookies unbedingt genehmigen akzeptieren

Sie sind hier

Juni 24, 2009

Unternehmer des Jahres: Franco Manfredini

ernst and youngDer Ernst & Young Preis Unternehmer des Jahres ist in der Kategorie „Quality of Life" für das Jahr 2005 dem Vorsitzenden von Casalgrande Padana, Franco Manfredini verliehen worden.

Die wichtige internationale Anerkennung ist am 17. November im Mailänder Palazzo Mezzanotte als Verdienst „für die Sensibilität gegenüber dem Umweltschutz, der Sicherheit und der Gesundheit und für die Produkte zur Überwindung baulicher Hindernisse" übergeben worden.

Casalgrande Padana gehört nämlich zu den ersten Unternehmen der Branche, bei denen ein tiefes Umweltbewusstsein gewachsen ist, indem wir versuchen, den Schutz der Natur, der Sicherheit und der Gesundheit mit der Beibehaltung und Entwicklung der Wettbewerbsfähigkeit auf den Märkten zu vereinbaren. Dieser Einsatz wurde in die Studie von Eingriffsstrategien umgesetzt, die dem Unternehmen zu einer Spitzenstellung bei der Forschung im Bereich von Technologien, Rohstoffen und Prozessen verhalf, die darauf abzielen, die Auswirkungen der Produktionstätigkeiten auf die Umwelt und den Menschen im Zügel zu halten. Diese zielgerichtete Orientierung auf Nachhaltigkeit hat sich im letzten Jahrzehnt noch stärker ausgeprägt. Das Unternehmen hat nämlich ein spezifisches Projekt erstellt, das mittels integrierter und vollständiger Normen und Regelungen verfolgt wird. Signifikante Schritte auf diesem Weg waren die Zertifizierungen nach ISO 14001 und EMAS.

Es wurde auch die besondere Aufmerksamkeit von Casalgrande Padana ausgezeichnet, die der Überwindung von baulichen Hindernissen gewidmet ist, um öffentliche Räume zu schaffen, die von allen Anwendern genutzt werden können.

Das System der taktilen Markierung Loges benutzt nämlich eine spezielle Sprache, die auf den Feinsteinzeug-Platten Granitogres eingeprägt ist. Diese sind in der Lage, den Blinden in Form eines Wegleitsystems eine erhöhte Autonomie und Sicherheit bei ihren Bewegungen zu geben.

Ernst & Young