Wir informieren Sie, dass auf dieser Website die für eine optimale Navigation notwendigen „technischen Cookies“ eingesetzt werden, aber auch „Analytics-Cookies“ für die Erstellung von Statistiken, sowie „Cookies externer Drittparteien“.

Sie können ausführlichere Informationen anfordern oder alle bzw. nur einige Cookies sperren; siehe hierzu die erweiterte Datenschutzerklärung (Hier klicken).

Wenn Sie dagegen die Navigation auf dieser Webseite fortsetzen, müssen Sie die Einwilligung zum Einsatz obiger Cookies unbedingt genehmigen akzeptieren

Sie sind hier

PRODUKT DES JAHRES 2011, BIOS IS AUF DEM DEUTSCHEN PODIUM

  • Condividi
  • Rivenditori
Februar 14, 2012

PRODUKT DES JAHRES 2011, BIOS IS AUF DEM DEUTSCHEN PODIUM

Produkt des Jahres 2011 heißt der begehrte Wettbewerb, der von der angesehenen und marktführenden deutschen Zeitschrift Fliesen und Platten gefördert wird, die sich mit Produkten und Technologien für die Welt der Architekturkeramik befasst. Zugelassen sind sechs Kategorien: Fliesen, Kleber, Estriche, Zubehöre, Werkzeuge und CAD-Systeme. Für die Wahl der Besten wurden die ausgewählten Produkte in der letzten Dezember-Sonderbeilage von Fliesen und Platten veröffentlicht und einer strengen Leserbewertung unterzogen.

Im Rahmen der Kategorie Fliesen hat Bios, die innovative antibakterielle Keramikserie von Casalgrande Padana eine erhebliche Zustimmung gesammelt und sich unter elf Teilnehmern an dritter Stelle platziert. Casalgrande Padana wurde als einziges italienisches Unternehmen prämiert und darf deshalb die gesamte Vertriebskommunikation und Verpackungen von Bios mit dem Logo Produkt des Jahres kennzeichnen.

Übergeben wurde der Preis am 2. Februar 2012 dem Casalgrande Padana Vertreter Michael Brenner anlässlich der dritten Veranstaltung des Fliesen und Platten Forums, einer Ausstellungskonferenz, die den Fachkräften neben einem reichhaltigen Kongressprogramm eine Ausstellung erlesener Produkte und Technologien bietet und deshalb ein wichtiger Treffpunkt ist, an dem man sich über aktuelle Themen und Trends in der Welt der Keramik informieren kann.

Bios antibacterial ceramics ist eine vollständig gesinterte ganzscherbige Feinsteinzeuglinie mit gehobenen antibakteriellen Eigenschaften, die durch ein innovatives Produktionsverfahren erzielt werden, das auf einer Forschung von Casalgrande Padana in Zusammenarbeit mit dem Departement für biomedizinische Wissenschaften an der Universität Modena entwickelt wurde. Das Produkt wurde strengen Labortests unterzogen und hat sich dabei als absolut oberhalb der von den Bezugsnormen vorgeschriebenen Standards erwiesen, da es die vier häufigsten Bakterienstämme zu weit mehr als 99,9% abbaut (Werte unter diesem Grenzwert werden nicht berücksichtigt): Staphylococcus aureus, Enterococcus faecalis, Escherichia coli, Pseudomonas aeruginosa.

Die von der beschriebenen Behandlung erzeugte bakterientötende Wirkung ist unempfindlich gegen Abnutzung und benötigt kein Licht, um aktiv zu werden, während sie ihre Vorteile bei vorhandener Feuchtigkeit noch weiter verstärkt.

Diese von der Universität Modena bewiesenen und bescheinigten Ergebnisse zeugen von den außerordentlichen Anwendungsmöglichkeiten des Produktes in allen Einsatzbereichen, in denen hohe Anforderungen in puncto Hygiene, Sauberkeit, Sicherheit und Pflegefreundlichkeit gestellt werden, wie: sanitäre Einrichtungen, Forschungslabors, Nurseries, Schulen, Schwimmbäder, Sportanlagen, Wellness-Center, Umkleideräume, Service-Räume, private und Gemeinschaftsküchen, Kantinen, Restaurants, Agrar- und Nahrungsmittelindustrien, usw.