Grand Prix Casalgrande Padana ist ein internationaler Architekturwettbewerb, der diejenigen Fachleute auswählt und prämiert, die in ihren Werken die technischen Eigenschaften und Ausdrucksmöglichkeiten der Elemente aus Feinsteinzeug von Casalgrande Padana am besten zur Geltung bringen konnten.

Teilnahmebedingungen

Am Wettbewerb können alle Planer (Architekten, Ingenieure, Designer, Innenarchitekten, private oder öffentliche technische Büros, Ateliers für Architektur und Inneneinrichtung usw.) teilnehmen, die Arbeiten angefertigt haben, zu deren Ausführung die Materialien von Casalgrande Padana für Fußboden- und/oder Wandbeläge jeglicher Art verwendet wurden. Die Bewerbung kann sowohl von Einzelpersonen als auch von Gruppen unter Nennung eines Gruppenleiters eingereicht werden.

Die letzte ausgabe

Die preisverleihungszeremonie fand in der wundervollen kulisse der Universität IUAV Statt. Dem kuratorenteam des Italienischen pavillons auf der 15. Biennale der Architektur in Venedig ehrengast war der architekt Simone Sfrisio von Tamassociati.

Creative Book

Creative Book ist eine Veröffentlichung von Casalgrande Padana, um die eigenen Bemühungen in Bezug auf die beschriebenen Themen der Architektur, des Designs und der technischen Forschung zu unterstreichen, die das Unternehmen anhand der kulturellen Initiative des 1990 ins Leben gerufenen internationalen Architekturwettbewerbs Grand Prix, der heute als eine der renommiertesten Veranstaltungen im Bereich des Keramikdesigns gilt, zu unterstützen und weiterzuentwickeln.

entdecken chevron_right

Flag of Germany