Einrichten im Mix-and-Match-Stil

4. Mai 2021

Einrichten im Mix-and-Match-Stil

von Sara Costi

Mix and Match ist ein moderner Einrichtungstrend und Stil, der die Mischung von Stilen, Materialien, Einrichtungselementen, Formen und geometrischen Mustern, unterschiedlichen Farben und Nuancen auf der Suche nach Funktionalität und Komfort vorsieht, um optisch wirksame Lösungen zu schaffen. Dieser im krassen Gegensatz zum Minimalismus stehende Stil ist die ideale Einrichtungsentscheidung für alle, die sich nicht auf einen einzigen Stil festlegen möchten, sondern vielmehr konventionelle Muster aufgeben möchten, um funktionale und auf starken Kontrasten beruhende Wohnräume zu gestalten.

Atelier
Metropolis

Vergangenheit und Gegenwart verschmelzen in einem harmonischen Reigen zu originellen Umgebungen, die von der Zeit und ihrer Vergänglichkeit erzählen. Eine Küche im Country-Stil, aus der eine alte, gusseiserne Abzugshaube hervorsticht, und eine elegante Arbeitsplatte aus Feinsteinzeug in Marmoroptik neben einer großen Kücheninsel aus Holz in Antikoptik mit einer Oberfläche mit weißem Lack-Finish sind nur einige Beispiele.

Durch die Kombination eines Bodenbelags aus Feinsteinzeugplatten in Holzoptik mit Keramikverkleidungen in Weiß- und Hellblautönen lässt sich ein origineller nordischer Stil gestalten. Ein schönes Farbspiel, das durch die Zugabe eines roten Akzents bei den Stühlen und die Verkleidung des Tischs mit einer Keramikplatte im Farbton der Wandverkleidung eine fröhliche, komfortable Umgebung schafft.

In einem nüchternen, formalen Wohnzimmer mit einem Bodenbelag aus Feinsteinzeug in Zementoptik in Grautönen sticht ein Korbsessel im Ethno-Trend ins Auge.

Die Nüchternheit des auf nur wenigen Möbeln mit klaren Linien und zarten, homogenen Farben basierenden minimalistischen Stils verschmilzt in einer Art lebhaftem Patchwork mit den Cementine aus Feinsteinzeug. Charakteristische, traditionelle Elemente im Retrostil treffen auf Modernität und schaffen so eine eklektische, raffinierte Umgebung.

Die Mischung verschiedener dekorativer Muster ist auch eine ideale Lösung, um einen originellen Teppicheffekt zu erzielen, mit dem Vorteil einer einfacheren Reinigung und folglich einer besseren Hygiene. Durch Volumenspiele, dekorative Verflechtungen geometrischer Muster und vielfältige Farbtöne sind die Cementine die ideale Lösung zur Gestaltung lebendiger und niemals banaler Umgebungen.

Bodenbelag: Cementina Multicolor Beige und Opus Beige

In Kombination mit Möbeln und Accessoires werden die Keramikplatten von Casalgrande Padana zu wahren Einrichtungselementen, die perfekt zu jedem anderen Material passen, ob natürlich wie Wolle, Baumwolle oder Seide oder aus der industriellen Produktion wie Eisen, Stahl, Glas, Aluminium oder Zement. Durch originelle, fröhliche Farbkombinationen ermöglicht der Mix-and-Match-Stil darüber hinaus die Verschönerung und individuelle Gestaltung von Umgebungen durch Bodenbeläge und Wandverkleidungen aus Feinsteinzeugplatten. Die große Auswahl an Farben, Oberflächenausführungen, Stärken und Formaten gewährleistet die Umsetzung zahlloser Stile in einer gekonnten, witzigen Mischung aus Stilrichtungen und Kontrastfarben. Nicht zuletzt verleihen die großen Formate die Möglichkeit zur Verlegung der Steinzeugplatten ohne Zuschnitt mit äußerst geringen, kaum sichtbaren Fugen, wodurch sie sich praktisch in eine Tapete verwandeln, um Wände und Türen bündig mit der Wand, eine ganze Wand oder einen Wandabschnitt zu verkleiden.

Bodenbelag: Pietre di Sardegna Caprera – Wandverkleidung: Atelier Ottanio
Wandverkleidung: Atelier Cristallo
Mix and match

Flag of Germany