Jedem Badezimmer seine Keramikplatte

10. August 2020

Jedem Badezimmer seine Keramikplatte

von Sara Costi

Die ständige Weiterentwicklung des Wohnkonzepts der letzten Jahrzehnte hat die Gestaltungskriterien aller Wohnbereiche beeinflusst. In diesem Zusammenhang gewinnt auch der Badezimmer-Bereich eine ästhetisch-funktionale Bedeutung, indem er zu einem Raum der Entspannung, des Wohlbefindens und der Körperpflege wird. Jedes Designelement und jedes Detail muss sorgfältig ausgewählt werden, wobei besondere Aufmerksamkeit der Auswahl der Bodenbeläge und Wandverkleidungen gilt, die die Grundlage jeder Einrichtung bilden.

Die Auswahl der zu Ihrem Stil passenden Fliese Die Auswahl der für den Bodenbelag oder die Wandverkleidung des Badzimmers geeigneten Fliese kann sich aufgrund der großen Vielfalt und der vielen auf dem Markt erhältlichen Lösungen schwierig gestalten. Zuerst einmal sollte man über den Stil nachdenken, den man dem Badezimmer verleihen möchte, um dann das beste Produkt in Bezug auf Haltbarkeit, Zweckmäßigkeit und Hygiene zu finden, das zugleich gut aussieht und eine ausreichende Farbpalette bietet, um den gewünschten Einrichtungsstil umsetzen zu können.

Dazu bieten unter anderem die Cementine von Casalgrande Padana eine ausgezeichnete Wahl für alle, die einen provenzalischen Stil bevorzugen. Sie eignen sich aufgrund ihrer neutralen, perfekt kontinuierlichen Farbgebung und ihrer einzigartigen Dekors sowohl für Bodenbeläge als auch für Wandverkleidungen und erwecken die typischen Merkmale einer antiken Tradition wieder zum Leben.

Wandverkleidung - Bodenbelag: Cementina Beige e Cementina Multicolor Beige
Bodenbelag: Cementina Multicolor Beige
Bodenbelag: Cementina beige e cementina Multicolor Beige

Liebhaber des Shabby-Chic-Stils können aus den seltenen und wertvollen Essenzen der Feinsteinzeugplatten in Holzoptik der Kollektionen Classwood, Country Wood und Geowood wählen, wo Vielfalt zu Schönheit und Vielseitigkeit zu neuen expressiven Möglichkeiten werden. Sie können sich aber auch für Feinsteinzeugleisten der Kollektionen Newood, Tavolato oder Ulivo entscheiden, wo die zarten Farbgebungen und die feine Textur die ursprüngliche Schönheit des Holzes mit seinen Astknoten und edlen Maserungen originalgetreu reproduzieren.

Bodenbelag: Geowood Iroko

Der Stil des Industrial Chic

Typisch für den industriellen Stil sind Bodenbeläge in Zementoptik mit sanften Farbtönen oder Leisten in antikisierter Holzoptik. Beide können vorzugsweise mit minimaler Fugenbreite und kontinuierlich zwischen Bodenbelag und Wandverkleidung verlegt werden, um den Räumen Schönheit und Zweckmäßigkeit zu verleihen.

Casalgrande Padana schlägt verschiedene Lösungen vor, um den Geschmack und die Bedürfnisse einer breiten Öffentlichkeit zu befriedigen, wie zum Beispiel die Kollektionen Country Wood und Resina, die eine stilistische Interpretation der Materie mit ‚urbanem‘ Touch ermöglichen.

Bodenbelag Resina Tobacco – Wandverkleidung Resina Tobacco und Dekor Fascia Resina

Klassisch und edel wie Marmor

Casalgrande Padana interpretiert anhand von drei neuen Kollektionen – Marmoker, Marmosmart und Onici – den edlen Charme und die ausgesuchte typische Schönheit von Echtmarmor. Grauschattierungen vermischen sich in lichterfüllten Farben, um moderne Räume zu gestalten, die Schönheit mit ‚maßgeschneiderten‘ praktischen Lösungen verbinden: Dank der unbestrittenen technischen Eigenschaften und der großen Vielfalt an Farbgebungen, Formaten und Oberflächenausführungen eignet sich das Steinzeug in Marmoroptik von Casalgrande Padana hervorragend für Bodenbeläge, Wandverkleidungen, aber auch zur Gestaltung von Einrichtungselementen wie Tischplatten, Hängeschränken und Regalen.

Bodenbelag und Wandverkleidung: Marmoker Statuario Oro
Bodenbelag: Marmoker Travertino Noce und Giallo Striato – Wandverkleidung: Marmoker Giallo Striato
Bodenbelag und Wandverkleidung: Onice Bianco
Bodenbelag und Wandverkleidung Marmosmart Adria Smart

In den letzten Jahren wurden Bodenbeläge und Wandverkleidungen aus Feinsteinzeug mit geometrischen Formen wieder zum großen Trend. Zu den am häufigsten verwendeten und beliebtesten gehören sechseckige Fliesen. Aufgrund ihrer Vielseitigkeit bieten sie sich im Badezimmerbereich als Dekorelement oder zum Auskleiden des Duschinnenraums an, oder auch um die Wand um das Waschbecken oder um die Sanitäreinrichtungen hervorzuheben.

Wandverkleidung: Marmoker Esagoni Birimbau
Wandverkleidung: Marmoker Esagoni Birimbau

Minimalistischer Stil

Nüchternheit, Eleganz und Modernität sind die charakteristischen Merkmale des minimalistischen Stils. Wenige, aber zweckmäßige Einrichtungsgegenstände, gerade Linien, hängende Schränke und Sanitäreinrichtungen, neutrale und einheitliche Farben sowie Bodenbeläge aus Feinsteinzeug in Zement- oder Steinoptik, die Casalgrande Padana in den Kollektionen Architecture, Basaltina und Beton anbietet.

Bodenbelag: Architecture White – Wandverkleidung: Cool Grey Gloss und Mosaico Architecture C
Bodenbelag Basaltina Lipari – Wandverkleidung Basaltina Lipari Dekor C und Ischia Dekor D
Bodenbelag und Wandverkleidung: Beton Ivory

Feinsteinzeug in Granitoptik

In letzter Zeit machte sich die Wiederkehr des Bodenbelags im venezianischen Stil bemerkbar, der dank seiner Eleganz und der ausgesuchten Zufälligkeit und Unregelmäßigkeit seiner Marmorfragmente die Oberflächen zu Dekorelementen macht und in natürliche Teppiche verwandelt.

Bodenbelag und Wandverkleidung: Terazzo Grey
Bodenbelag: Macro Bianco Wandverkleidung: Macro Carnico

Flag of Germany