Euroshop 2020 - Der Einzelhandel der Zukunft

Euroshop 2020 - Der Einzelhandel der Zukunft

Vom 16. bis 20. Februar 2020 ist Casalgrande Padana auf der Euroshop, der Weltleitmesse für den Retail, Halle 11, Stand 11/B83, Düsseldorf – Deutschland, vertreten.

Entdecken Sie unsere aktuellen Neuheiten!

 

ArsRatio: Trockenverlegte Bodenbeläge für den Innenbereich

Mit ArsRatio verändert Casalgrande Padana das traditionelle Konzept des Keramikbodens radikal, ohne dabei auf seine besonderen Eigenschaften zu verzichten, und verwandelt ihn von einem statischen Element zu einem dynamischen und flexiblen System. Aufgrund der extrem einfachen und vielseitigen Verlegemethoden, der hochwertigen Oberflächengestaltung und der Widerstandsfähigkeit gegenüber verteilten und konzentrierten Lasten ist dies die ideale Lösung für Bodenbeläge von Ausstellungsflächen, Ausstellungen, Messeständen, Showrooms, temporären Geschäften, historischen Gebäuden und Museumseinrichtungen (zum Schutz wertvoller antiker Oberflächen) und jeder anderen Umgebung im tertiären, gewerblichen und privaten Bereich.

Ars Ratio

 

Marmoker: Edle Farbgebungen von Steinbruchmarmor vereint mit der Leistungsfähigkeit von Feinsteinzeug

Die Platten der Feinsteinzeugkollektion Marmoker von Casalgrande Padana, die den Charme und die Einzigartigkeit der Natur in von Menschenhand geschaffene Gebäude bringen und dabei das Bild von Marmor und Naturstein neu aufgreifen und mit der hervorragenden Leistungsfähigkeit von Keramik kombinieren, werden um neue Oberflächenstrukturen bereichert: Der zeitlose Charme von Calacatta Extra, Titan White und Canova mit ihren klassischen Maserungen auf weißem Grund, die die Kreativität der großen toskanischen Meister stimuliert haben. Dazu kommen die zarten Nuancen von White Musk, Fior di Pesco und Oyster Grey, die helleren Farbgebungen Caribbean Green, Brown Forest und Night Storm, die offensichtlichen Kontraste von Orange Black und Rosso Francia, die dunklen Töne von Ossidiana sowie die warmen von Tangerine.

 

Bodenbelag: Tangerine

Wandverkleidung: Calacatta Extra

 

Die Natur wird zum Dekor

Macro ist die neue Feinsteinzeugkollektion in Granitoptik, die das Thema der Körnung und des Terrazzo-Stils in die Gegenwart trägt, wobei die zufällige Wiederholung der unregelmäßigen Zeichnung in den Oberflächen an einen natürlichen Teppich erinnert. In Macro wird das Material selbst zum Dekor. Das daraus resultierende Gesamtbild entsteht durch das Nebeneinander von Steinen, Kieseln, Gesteinssplittern und unregelmäßigen Fragmenten, die ein dynamisches Puzzle bilden und dem Ambiente Eleganz verleihen können.

Moro, Bianco, Carnico und Grigio sind die vier Varianten, die in Formaten zwischen 59x59 cm und 118x236 cm in der dünnen Stärke von 6,5 mm und in der traditionellen Stärke von 10 mm erhältlich sind. Alle Varianten werden in glänzender Ausführung angeboten, um das Gesamtbild der Oberfläche zu verbessern und die zahlreichen farblichen Variationen hervorzuheben.

 

 

Bodenbelag und Wandverkleidung: Macro Moro

 

Limpha: Wir haben die Schönheit der Natur aufgegriffen und in eine Fliese eingebracht

Limpha die Feinsteinzeugkollektion von Casalgrande Padana, die an Kletterpflanzen erinnert, um eine Verkleidung in ein Element von natürlicher Schönheit zu verwandeln.

Dank seiner maximalen Anwendungsflexibilität und seiner exklusiven technischen Eigenschaften (Frost-, Abrieb- und Verschleißfestigkeit, Farbechtheit und Biegefestigkeit) eignet sich das Feinsteinzeug der Kollektion Limpha sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich, egal ob in Neubauten oder bei Sanierungsarbeiten: vom privaten Wohnungsbau bis hin zu öffentlichen Gebäuden, von der Sanierung von Büroräumen, Schulen und Turnhallen bis hin zur Aufwertung von anonymen und veralteten Gebäuden, die Persönlichkeit zurückgewinnen können, sowie zur Leistungssteigerung und Reduzierung der Wartungskosten.

Die großen Feinsteinzeugplatten der Kollektion Limpha sind dank der Technologie Bios Self Cleaning® in der Lage, bei Sonneneinstrahlung die in der Luft vorhandenen Schadstoffe zu reduzieren und den Schmutz, der sich auf der Oberfläche der Fliesen ablagert, zu zersetzen, damit dieser dank der extrem hydrophilen Keramikoberfläche anschließend vom Regenwasser abgewaschen wird.

 

Mit den neuen acht thematischen und erlebnisorientierten Dimensionen (Shop Fitting & Store Design, Visual Merchandising, Lighting, Retail Marketing, Retail Technology, Expo & Event Marketing, Food Service Equipment und Refrigeration & Energy Management) will die Euroshop mehr über die wichtigsten Entwicklungen für den Einzelhandel der Zukunft erfahren.

In der Tat leben wir in einer Zeit, in der das Geschäft im wahrsten Sinne des Wortes einen großen Wandel durchläuft: Die Einführung des E-Commerce und das Aufkommen neuer Einkaufsmethoden verändern das Verbraucherverhalten.

 

Der Einzelhandel der Zukunft zwischen Offline und Online

Der Einzelhandel der Zukunft wird von der Suche nach einem ausgewogenen Verhältnis zwischen Offline- und Online-Instrumenten geprägt sein, das durch die Integration neuester Technologien ermöglicht wird: Die Geschäfte werden zu bedeutend sinnlicheren Orten, an denen Unterhaltung und Storytelling das Einkaufserlebnis bestimmen werden.

Die digitale Revolution verändert das Einkaufserlebnis der Verbraucher, die Einzelhandelswelt entwickelt sich rasant und das Ladengeschäft wird zum sogenannten „Geschäft 5.0“, in dem technologische Lösungen wie Touchscreen-Kassen implementiert werden, die auch als Verkaufsunterstützung entlang der Verkaufsgänge genutzt werden können, sowie digitaleSchaufenster und Tablets für den assistierten Verkauf und für spezifische Anfragen zu Produkten, Verfügbarkeit, Größen oder Farben.

Wir sprechen nicht von einer in der Zukunft liegenden Veränderung, sondern von einem bereits eingeleiteten Prozess, bei dem das Ladengeschäft eine neue Funktion übernimmt, auf die der Verbraucher nicht aus einer Notwendigkeit heraus zurückgreift, sondern aus dem Wunsch nach Unterhaltung und dem Bedürfnis, ein besonderes, in vielerlei Hinsicht anderes Erlebnis als das des Onlinekaufs zu genießen. Damit wird das Geschäft zu einem wichtigen bevorzugten Bezugspunkt für die Kommunikation einer bestimmten Botschaft, die Verbesserung der Markenidentität, des Markenimages und der Kundenbindung durch die Aufwertung des Produkts. Die explosionsartige Entwicklung der digitalen Technologien sowie die Verbreitung der sozialen Medien und sozialen Netzwerke hat wesentlich zur umfassende Veränderung sowohl des Einkaufserlebnisses als auch der Verbrauchererwartungen beigetragen. Das Ladengeschäft ist inzwischen seiner ursprünglichen Bedeutung beraubt und auf der Suche nach neuen Funktionen, die den Einzelhandel vor die große Herausforderung der Zukunft stellt: in einer Art Vermengung die Werkzeuge des Online-Handels mit denen des Offline-Handels zusammenzuführen, die Stärken des digitalen Einkaufs in den Ladengeschäften zu erschließen und umgekehrt, und mit E-Commerce zu arbeiten, mit dem Waren online bestellt und im Ladengeschäft abgeholt werden können.

Die EuroShop 2020 ist von Sonntag, den 16. bis Donnerstag, den 20. Februar 2020 täglich mit durchgängigen Öffnungszeiten von 10:00 bis 18:00 Uhr für das Fachpublikum geöffnet.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Stand von Casalgrande Padana in Halle 11, Stand 11B83, Düsseldorf – Deutschland

 

 

 

Flag of Germany